Penisvergrößerung: lasst Euch nicht täuschen

Die Erhöhung der Aktivitäten für Sie – das ist ein echtes Problem für diejenigen, die von der Natur hat den bescheidenen Abmessungen des Penis. Wie realistisch heute Penisvergrößerung?

wie vergrößert man seinen Penis

Penis

Penis oder Penis ist das äußere Organ, welches Teil des urogenitalen Systems der Männer. Aber um genauer zu sein, er gehört gleichzeitig zu den Harn-und reproduktiven Systeme, da, abgesehen davon, dass er dient zur Ausscheidung des Urins, er nimmt eine aktive Rolle in Vereinigung und Samenerguss.

Dieses Organ seit der Antike war die wichtigste Frage des Stolzes und der ehrfürchtigen Haltung eines jeden Mannes. Wie vor Hunderten von Jahren, seine Größe als der Hauptvorteil der Vertreter des starken Geschlechts. Bescheidenen Abmessungen – es ist eine echte Katastrophe. Männer greifen zu den komplexen und schmerzhaften Prozeduren, um ihn zu erhöhen. Aber wie effektiv Sie sind, und wir besprechen mit Ihnen in diesem Artikel.

Wie Messen Sie die Länge des Penis

Die Dimension Penis wird durchgeführt, wenn das Organ befindet sich im angeregten Zustand durch seine seitlich vom Schambein bis zum oberen Teil des Kopfes. Bei der Messung des Penis ist nicht Mitglied im erigierten Zustand so weit wie möglich verzögert wird. Aber in diesem Fall können nur Ungefähre Maße.

Methoden der Penisvergrößerung

Heute diejenigen, die nicht zufrieden sind die Abmessungen des Penis, sind viele Methoden, mit denen die vollständige Penisvergrößerung. Aber ob Sie alle gut sind?

Medikamente zur Penisvergrößerung

Penisvergrößerung mit Hilfe von Tabletten, Salben, Cremes und Sirup kann man nur relativ als solche, da Ihre Technik einfach verstärkt die Blutzufuhr zu dieser Stelle, aber in keiner Weise in der Tat auf eine änderung seiner Länge.

Die Hersteller schamlos Lügen, wenn Sie behaupten, dass Sie das Medikament erhöht die Größe der Männlichkeit, denn dazu muss er stimulieren das Wachstum seiner Zellen, was leider noch nicht möglich. Deshalb Penisvergrößerung mit Hilfe der wunderbaren Tabletten – es ist einfach ein durchdachtes PR-Gag und nicht mehr.

Penis dehnen kann

Die mechanische Dehnung des Penis heute fand Ihren Ausdruck in den Geräten, die Erhöhung der Penis. Die Hersteller dieser Geräte begründen die Wirkung Ihrer Produkte dadurch, dass in vielen medizinischen Bereichen für die Beseitigung keine äußeren Mängel es sich um eine Methode der mechanischen Einwirkung. Aber die GEWICHTE können nicht eine Erhöhung der Penis. Dies ist ein weiterer Mythos, das keinen Bezug zum realen Anstieg Männlichkeit.

Vakuum-Pumpe zur Penisvergrößerung

Auf den ersten Blick Penisvergrößerung mit Hilfe der Pumpe sieht ziemlich logisch. In diesem Fall zur Penisvergrößerung verwendet spezielle Lampe, das passt Männlichkeit, und dann aus Ihr die Luft abgepumpt. Dank der Senkung des Drucks im inneren des Gerätes Mitglied der Stoff erheblich verdicken, und er in die Länge gezogen wird. Aber tatsächlich ist eine solche Anpassung der Penis nicht nur hart, sondern es kann verursachen erhebliche Schäden an diesem Organ, da führt zu Durchblutungsstörungen in ihm.

Chirurgische Penisvergrößerung

Eigentlich die einzige Methode, die effizient produzieren Penis, als Plastische Chirurgie. Vor der Operation wird der Arzt sorgfältig untersucht die anatomischen und physiologischen Eigenschaften der sexuellen Organs und, basierend auf der empfangenen Daten, erzeugt eine Operation, verbunden mit der Vergrößerung der Penis. In der postoperativen Periode für die Wiederherstellung der Funktionalität des Organs beobachtet werden gleich drei ärzte: Plastische Chirurgen, Urologen, etc.

Nachwort

Für viele Penisvergrößerung – das ist nur Besessenheit, hat in Wirklichkeit nichts mit den tatsächlichen Bemaßungen des Organs.

24.10.2018