DER EINFLUSS VON IWAN-TEE AUF DIE MÄNNLICHE POTENZ

Weidenröschen (Epilobium) hat eine große Anzahl von den nützlichen Eigenschaften für männliche reproduktive Gesundheit.

WEIDENRÖSCHEN: NÜTZLICHE EIGENSCHAFTEN

ivan

Richtig zubereitetes Getränk aus dieser pflanze können füllen den Körper:

  • Vitamine (vor allem A, Gruppe B, Mit, dem in den Blättern von Weidenröschen mehr als in jedem citruse);
  • Polysaccharide (komplexe Kohlenhydrate), die optimale Energiequelle;
  • organische Säuren und fitosterolami, die an der Arbeit des blutbildenden Systems und produzieren auch antiseptische und entzündungshemmende Wirkung;
  • Flavonoide, die helfen bei der Verhinderung von Läsionen der Prostata;
  • Alkaloide, Einfluss auf die Arbeit des zentralen Nervensystems, stimuliert die Durchblutung der Beckenorgane.

Die genannten Stoffe und noch mehr als 30 verschiedene Spurenelemente in der Zusammensetzung der Pflanzen in der Lage, die Reinigung des Körpers von Giftstoffen und anderen schädlichen Substanzen, fördern in der Regel die Erneuerung und Verjüngung des Organismus, stimulieren das Immunsystem auf die Bekämpfung der verschiedenen Krankheiten, sowie – vor allem – Wiederherstellung eine gesunde sexuelle Aktivität des Mannes. Weidenröschen wirkt auf den männlichen Organismus folgendermaßen vor:

  • regelt den normalen Verlauf der Stoffwechselprozesse;
  • optimiert die Funktion des endokrinen Systems (Schilddrüse und Nebennieren);
  • sorgt für gesunde Arbeit Fortpflanzungsorgane, insbesondere der Hoden;
  • stellt die Hormone mit dem notwendigen Maß des männlichen Sexualhormons Testosteron;
  • Auswirkungen auf das Nervensystem, die Beseitigung der Auswirkungen von Stress und nervöse überspannung, die ist oft die Ursache für psychische Impotenz.

Der Einfluss der Iwan-Tee auf die Potenz wird durch seine Fähigkeit, stimulieren die Arbeit der Prostata, zu lindern Symptome der Läsionen, unterdrücken die Proliferation des Tumors und produzieren eine positive Wirkung auf alle Organe und Systeme, die für die Bildung der Erektion.

Aufgrund der Wirkung auf die Hormone und die Fähigkeit zu stärken die Wände der Blutgefäße Epilobium hilft Füllung Penis Blut und fördert die nachhaltige Erektionen.

INFUSION UND ABKOCHUNG VON IVAN-TEE FÜR POTENZ

Die korrekte Verwendung des Getränks auf der Basis von Ivan-Tee lässt einen Mann erfolgreich zu widerstehen, Impotenz und Erkrankungen der Prostata, sondern auch helfen, den Vertretern des starken Geschlechts und in einem respektablen Alter von speichern Zahlungsfähigkeit der sexuellen Sphäre. Epilobium für die Potenz Men ' s Health hilft, stärken und verbessern die Qualität des Sexuallebens. Anwenden Ivan Tee für Potenz empfehlen wir zwei Möglichkeiten:

  • in Form von Infusion;
  • in Form von Auskochen.

Die Infusion von Ivan-Tee wird wie folgt hergestellt:

Nehmen Sie die getrockneten zerkleinerten Blätter (1 TL) und Gießen Sie kochendes Wasser (350 ml).

Lassen Sie die Mischung ziehen lassen für 13-15 Minuten, dann abgießen und geben Sie ein wenig abkühlen.

Bereit Infusion trinken in zwei Schritten für eine Nacht.

Die Gesamtdauer der Behandlung mit heilsamen Tinkturen sollte nicht weniger als 30 Tage. Nach deren Ablauf müssen Sie eine Pause in 30-45 Tage und dann wiederholen Sie die Behandlung.

Muss man unbedingt Folgen Empfehlungen zur Dosierung und Dauer der Einnahme der Mittel, da eine Verletzung der Regeln führt zu schwerwiegenden Folgen.

Broth – Medium größeres, so nehmen Sie sollten noch strenger Einhaltung der Dosierung:

Nehmen Sie getrocknete Blätter von Weidenröschen (2 TL), mit kochendem Wasser (350 ml).

Die Mischung Kochen für eine Viertelstunde, dann, indem Sie das Feuer, geben die Brühe für 90 Minuten.

Das fertige Mittel müssen abgießen, abkühlen und nehmen Sie dreimal täglich 1 El. L.

Brühe Weidenröschen es ist wünschenswert, unmittelbar vor der Mahlzeit.

ABKOCHUNG ZUR BEHANDLUNG VON PROSTATITIS UND ADENOM

chai

Prostatitis und Adenom der Prostata sind einer der Hauptgründe für die geschwächten Potenz. Für die Behandlung dieser Krankheiten der männlichen gibt es ein eigenes Rezept:

Nehmen Sie zu gleichen teilen getrocknete zerkleinerte Blätter und Wurzel Weidenröschen (10 gr.), Gießen Sie das kochende Wasser (175 ml).

Geben datenföderations 1 Stunde ziehen lassen, dann abgießen und abkühlen lassen.

Die fertige Bouillon nehmen 1 Esslöffel dreimal pro Tag.

Wie bei der Einnahme dieser Mittel und bei der Verwendung von Infusion von Ivan-Tee zur Bekämpfung von Störungen der sexuellen Sphäre (insbesondere mit Impotenz) sollten Sie eine wichtige Regel beachten: nach 30 Tagen der Behandlung sollte eine Pause von 30-45 Tagen.

Bitte beachten Sie! Eine Pause in der Therapie ermöglicht es dem männlichen Körper zu entspannen und versuchen sich selbst zu etablieren Funktionen des urogenital-und reproduktiven Systems.

GEGENANZEIGEN

Strenge Kontraindikationen für die Verwendung von Ivan-Tee zur Stärkung der männlichen Potenz nicht, allerdings ist dieses Tool in Form von Infusionen und Abkochungen sollte mit Vorsicht verwendet werden:

  • wenn Sie Probleme mit der Blutgerinnung;
  • bei Thrombose;
  • Thrombophlebitis;
  • bei Varizen.

Wenn keine Daten Probleme trinken Epilobium zur Bekämpfung von Impotenz können praktisch ohne Einschränkungen, außer der Dosierung. Bei regelmäßiger überschreitung der Tagesdosis und wenn der Verlauf der Behandlung von mehr als 30 Tagen vielleicht eine Manifestation von Nebenwirkungen:

  • Verdauungsstörungen;
  • Störung der Leber;
  • Funktionsstörungen des Darms.

Es ist wichtig! Vermeiden Sie unvorhergesehene Probleme mit der Gesundheit sollten Sie vor der Einnahme Ihren Arzt konsultieren.

16.08.2018